Kath. Kirchengemeinde Bad Säckingen - Murg

Kath. Kirchengemeinde Bad Säckingen - Murg

Münsterpfarrei St. Fridolin · Pfarrgemeinde Heilig Kreuz · Pfarrgemeinde St. Leodegar und Marzellus Hänner · Pfarrgemeinde St. Magnus Murg · Pfarrgemeinde St. Maria Wallbach · Pfarrgemeinde St. Martin Obersäckingen

Sechs Pfarrgemeinden

St. Magnus-Kirche Murg

St. Magnus-Kirche

Unsere Kirche ist dem hl. Bischof und Märtyrer Magnus von Trani/Italien (begraben in Anagni) gewidmet, der um 250 n. Chr. unter Decius den Märtyrertod erlitt.
Sie wurde von 1813 – 1817 erbaut, 1821 geweiht und am 11. Juli 1965 konsekriert. Besonderes Schmuckstück in der im neuklassizistischen Stil gestalteten Kirche ist der barocke Hochaltar, der aus der säkularisierten Stiftskirche „St. Johann“ in Konstanz stammt. Eine Darstellung des Kirchenpatrons und die Murger Wallfahrtsmadonna zieren die Seitenaltäre.

St. Magnus-Kirche

Leben und Wirken des Kirchenpatrons von Murg, des hl.Magnus

Über frühchristliche Märtyrer ist meist nur bekannt, wann sie ungefähr gelebt und den Märtyrertod erlitten haben. Über den um 250 n. Chr. unter Decius hingerichteten heiligen Bischof Magnus aus Trani/Apulien gibt es jedoch weit mehr nachweisbare Erkenntnisse, als gemeinhin von einem frühchristlichen Heiligen angenommen wird.

Niederhof

Niederhof ist eine Filiale der Pfarrei St. Magnus Murg. In Niederhof finden regelmäßig Gottesdienste statt. Weiterhin gibt es in Niederhof eine rege Jugendarbeit der KjG, einen Kirchen- und Kinderchor und die Ministranten.

Herz-Jesu-Kirche Niederhof