Kath. Kirchengemeinde Bad Säckingen - Murg

Kath. Kirchengemeinde Bad Säckingen - Murg

Münsterpfarrei St. Fridolin · Pfarrgemeinde Heilig Kreuz · Pfarrgemeinde St. Leodegar und Marzellus Hänner · Pfarrgemeinde St. Magnus Murg · Pfarrgemeinde St. Maria Wallbach · Pfarrgemeinde St. Martin Obersäckingen

Sechs Pfarrgemeinden

Pressearchiv

Pressearchiv 2018

Badische Zeitung, M1, 21. März 2018

Omenukwa und Mesner Kreutz scheiden aus
Wechsel in Seelsorgeeinheit.

BAD SÄCKINGEN/MURG (sade). Mit sieben Themenschwerpunkten fand jüngst die 14. Pfarrgemeinderatssitzung der Seelsorgeeinheit Bad Säckingen-Murg im Münsterpfarrheim Bad Säckingen statt. Ein Inhalt war das Projekt „Bus für Nigeria“. Um die schulische Grundausbildung von Mädchen und Jungen, die eine katholische Schule besuchen, zu gewährleisten, hat Pfarrer Philip Omenukwa um eine Geldspende gebeten.

Badische Zeitung, Mo, 12. März 2018

Mit den besten Wünschen von zwei Päpsten
Das Fridolinsfest 2018 war ein Fest der Premieren / Erzbischof Georg Gänswein erinnert sich an Christbaum aus Bad Säckingen für den Petersplatz vor 20 Jahren.

BAD SÄCKINGEN. Das gab es noch nie, und das wird es auch so schnell nicht mehr geben: ein Fridolinsfest mit den persönlichen Grüßen von gleich zwei Päpsten. Übermittelt wurden die Grüße von Papst Franziskus und dessen Vorgänger Papst Benedikt von Kurienerzbischof Georg Gänswein.

Badische Zeitung, So, 11. März 2018

Fotos: Das Fridolinsfest in Bad Säckingen

Badische Zeitung, So, 11. März 2018

Fotos 2: Das Fridolinsfest in Bad Säckingen

Badische Zeitung, Sa, 10. März 2018

Bad Säckinger Katholiken feiern am Sonntag, 11. März, das Fridolinsfest mit Erzbischof Georg Gänswein
Zum Bad Säckinger Fridolinsfest am Sonntag wird Erzbischof Georg Gänswein als Zelebrant erwartet.

Ein Höhepunkt im kirchlichen Leben der Stadt Bad Säckingen, ist das Fest des heiligen Fridolin – Stadtpatron und Namensgeber des Münsters -, das am Sonntag, 11. März, gefeiert wird.

Badische Zeitung, Fr, 09. März 2018

Bad Säckingen feiert heiligen Fridolin
Mit Erzbischof Georg Gänswein kommt prominenter Besuch aus dem Vatikan zum Fridolinsfest / Programm am Sonntag.

BAD SÄCKINGEN. Wer zum Fridolinsfest in Bad Säckingen einen Platz im Münster finden möchte, der sollte am Sonntag, 11. März, früh kommen, denn Erzbischof Georg Gänswein aus dem Vatikan wird den Festgottesdienst in diesem Jahr leiten.

Pressearchiv 2017

Südkurier, Di, 12.09.2017

Die neue Gemeindereferentin Ulrike Lebert stellt sich vor
Ulrike Lebert ist die neue Gemeindereferentin von Bad Säckingen und damit die Nachfolgerin von Schwester Bernarda.

Die 52-Jährige stammt ursprünglich aus Franken und wohnt seit 16 Jahren in Bad Säckingen. Sie war bereits als Gemeindereferentin in Schopfheim tätig. Neben den gewohnten Aufgaben möchte sie vor allem die Familiengottesdienste beleben. Es ist ein Neuanfang und auch wieder nicht. Denn die gebürtige Fränkin aus Bamberg lebt und wirkt bereits seit 16 Jahren in Bad Säckingen. Anders als ihre Vorgängerin trägt sie aber keinen Schleier.

Badische Zeitung, Fr, 14. Juli 2017

Nacht der Kirchen mit Event-Charakter
Christliche Gemeinden feiern zusammen am 31. Oktober.

BAD SÄCKINGEN. „Das hört sich nach einem Riesenprojekt an“, meinte der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Alexander Löw, und die evangelische Pfarrerin Natalie Wiesner erwiderte: „Das ist es auch.“ In der Nacht auf 1. November veranstalten die christlichen Gemeinden der Stadt Bad Säckingen eine ökumenische „Nacht der offenen Kirchen“.

Badische Zeitung, Sa, 04. März 2017

Bad Säckingen feiert am Sonntag das Fridolinsfest
Weihbischof Michael Gerber zelebriert das Pontifikalamt

PATROZINIUM Ein Höhepunkt im Kirchenjahr der römisch-katholischen Kirchengemeinden ist das Fridolinsfest, an dem des Bad Säckinger Stadtpatrons und Namensgebers des Münsters gedacht wird.

Badische Zeitung, Fr, 03. März 2017

Bescheidenes Fest in schweren Zeiten
Vor 100 Jahren in Bad Säckingen: das Fridolinsfest während des Ersten Weltkriegs / Blick ins Säckinger Tagblatt.

BAD SÄCKINGEN. Wer der Geschichte des Säckinger Fridolinfestes etwas Neues hinzufügen möchte, kann einen Blick rund 100 Jahre zurück auf die Jahre des Ersten Weltkriegs werfen. Ausgehend von den Berichten in der damaligen Lokalzeitung, dem Säckinger Tagblatt, wird deutlich, dass dieser Krieg nicht nur das Alltags-, sondern auch das Festtagsleben der Säckinger Bürger massiv beeinflusste.

Badische Zeitung, Fr, 03. Februar 2017

Pfarrgemeinderat will neuen Altar
Bisheriges Stück im Fridolinsmünster wird bei Konzerten des Öfteren verschoben / Stiftungsrat hat das letzte Wort.

BAD SÄCKINGEN. Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Bad Säckingen-Murg wünscht sich einen neuen, festinstallierten Altar für das Münster und einen dazu passenden Ambo: Mit einer Mehrheit von sieben Ja- bei vier Neinstimmen und zwei Enthaltungen befürwortete das Gremium in seiner Sitzung am Mittwochabend den Antrag der Gemeindereferentin Schwester Bernarda.